Die neuen Highlights 2018

Natürlich möchten auch wir uns gerne weiterentwickeln, damit der BARMER Women’s Run für euch jedes Jahr einem echten Erlebnis wird. Für 2018 haben wir uns daher einige tolle Neuerungen einfallen lassen. Hier bekommt ihr bereits einen ersten Vorgeschmack.

 

Ganz stolz präsentieren wir unsere größte Veränderung für 2018: Hannover wird als neuer Standort in unserer Familie aufgenommen. Am 29. September fällt der Startschuss zum ersten niedersächsischen BARMER Women’s Run. Natürlich wie gewohnt mit tollen Läufen, Aktionen, dem bekannten Women’s Village und unserem originalen Women’s Run Feeling. Die Premiere bildet obendrein den diesjährigen Saison-Abschluss und wird dementsprechend unvergesslich gefeiert. Freut euch also, wenn die schöne Natur rund um den Maschsee in schönen Brombeerfarben erstrahlt!

 

Auch im hohen Norden gibt es ein tolles neues Feature: Denn der Hamburger Stadtpark bietet mit seiner grünen Atmosphäre nicht nur die optimale Umgebung zum Laufen oder Walken, sondern lädt außerdem zum Entspannen und Energie-Tanken ein. Daher erwarten dich in diesem Jahr erstmalig bunte 2,5 Stunden Yoga pur, mit vielfältigen Yoga-Klassen und angesagten Coaches. Unser BARMER Women’s Run Yoga-Special heißt alle Frauen herzlich willkommen und ist sowohl für Starterinnen, die ebenfalls am 5km oder 8km Lauf/Walk teilnehmen, aber auch für Nicht-Läuferinnen möglich. Das Programm findet auf einer separaten Wiese direkt neben dem Women’s Village im statt. Hier kommt ihr direkt zur Anmeldung.

 

Auf nach Köln – denn auch dort gibt es etwas zu feiern! Unsere Kölner Walkerinnen über 5 km erhalten ihren eigenen separaten Walking-Start und somit ihre verdiente Aufmerksamkeit. Wir haben in den vergangenen Jahren erkennen können, dass die Anzahl an Walking-Teilnehmerinnen von Jahr zu Jahr deutlich zugenommen hat. Und das zurecht! Denn Walking wurde in der Vergangenheit von vielen als Ganzkörper- oder Ausgleichstraining stark unterschätzt und hat erst in den letzten Jahren an Popularität zugenommen. Es ist nicht nur schonend für die Gelenke und bietet einen super Einstieg in ein aktives Leben, sondern trainiert auch gezielt Oberkörper, Rumpf und Beine. Die Vorteile des Walkings haben sich in den letzten Jahren zunehmend verbreitet, wodurch diese Sportart heute deutlich an Anerkennung gewonnen hat. Daher wollen auch wir das Walken bei unseren Women’s Run-Events noch stärker fördern.

 

Der Frankfurter Women’s Run ist jedes Jahr an sich schon ein bombastisches Ereignis. Dennoch möchten wir uns auch hier noch steigern und haben uns für 2018 ein echtes Highlight überlegt: Als krönender Abschluss eurer Leistung findet der diesjährige Zieleinlauf nämlich direkt in der Commerzbank-Arena statt. Freut euch also auf einen Gänsehautmoment der Extraklasse!