Sonderkategorien mit großartigen Preisen

Die Schnellste, die Älteste, das größte Team oder die Stadtsiegerin – beim CRAFT Women’s Run gibt es eine Vielzahl an Kategorien, die wir ehren und damit der Vielfalt unserer Teilnehmerinnen Rechnung tragen. Schnell sein ist jedoch nicht das vorrangige Ziel der allermeisten Streckenköniginnen, der Spaß steht klar im Vordergrund. Daher gibt es seit zwei Jahren unsere Sonderkategorien, die wir ehren. Im Zieleinlauf nominieren wir die Läuferinnen, die uns auf besondere Art und Weise mit ihrer Freude und positiver Energie auffallen und aus der großen brombeer Masse herausstechen.

Glücklichste Streckenkönigin

aa
Womensrun Hamburg 2015

Die Freude kann man ihr beim Zieleinlauf schon von weitem ansehen: Jubelsprünge, Purzelbäume, Glücksgekreische oder Sambatänze auf der Ziellinie machen eine Streckenkönigin zur glücklichsten Streckenkönigin. Wenn dein außergewöhnlicher Jubel unserer Jury nicht verborgen bleibt, dann bekommst du im Ziel – direkt hinter der Ziellinie – ein Nominierungskärtchen und solltest in jedem Fall zur Siegerehrung anwesend sein. Unter allen Nominierten – und das werden nicht viele sein – wird ein Sonderpreis ausgelost.

Beste Streckenkönigin-Freundinnen

aa
Womensrun Hamburg 2015

Sie tauchen in keinem Fall allein im Ziel auf: Huckepack, Eingehackt im Gleichschritt oder in der beliebten „Freundinnen-Kette“ – die besten Freundinnen fallen durch ihr Glück im Doppelpack oder Mehrfachpack auf und bejubeln und betanzen sich gegenseitig. Voller Stolz und Freude genießen sie den Zieleinlauf gemeinsam. Wenn du mit deinen Freundinnen nominiert werden willst, dann sei kreativ und überzeuge die Jury im Ziel, nur so könnt ihr eine begehrte Nominierungskärtchen ergattern und bei der Siegerehrung den tollen Sonderpreis – natürlich gemeinsam mit den Freundinnen – gewinnen.

Schönstes brombeer Outfit

aa
nw_150912_1610-17

Unsere großartigste Sonderwertung für das kreativste, ausgefallenste und schönste brombeer Outfit beim CRAFT Women’s Run wird in diesem Jahr erstmals von einer professionellen Jury bewertet. Alle Nominierten für diese Kategorie werden im Rahmen der Siegerehrung auf die Bühne geholt, um sich dort der Jury zu stellen: Birigt Niethammer – selbst Polar Topmodel mit Schauspiel- und Model-Erfahrung – Wolfgang Lagler von CRAFT – unserem Bekleidungs-Spezialisten – und Britta Ost – als stellvertretende Chef-Redakteurin von RUNNER’S WORLD Expertin für tolle (Lauf-)Outfits – werden dein Outfit bewerten. Die Gewinnerin(nen) jeder Stadt hat die Chance, das Gesicht des CRAFT Women’s Run 2017 zu werden und kann somit das Women’s RUNning Special Cover in 2017 zieren.